Herzlich Willkommen in Basel!


 

AKTUELL

 

CORONA UPDATE VOM 09.05.2021!

 


Liebe Schwimmsport Community, liebe Athletinnen und Athleten

 

Erstmals wird der traditionelle internationale Basler Cup im offiziellen LEN-Kalender geführt. Für uns ist dies eine besondere Ehre, welche uns mit grossem Stolz erfüllt. Der Kantonalschwimmverband beider Basel wird dieses Jahr das erste Mal Organisator unseres Wettkampfes sein, mit uns als Ausrichter. Wir sind somit ein gutes und starkes Team!

 

Besonders freut es mich aber, dass der 13. Internationale Basler Cup nach Monaten voller Beschränkungen ein Zeichen des Aufbruchs und Rückkehr zur Normalität für die Aktiven und ihre Vereine sein wird.

 

Das Sportbad St. Jakob ist dafür mit seinem schnellen Becken, der Infrastruktur und der geographischen Lage, die beste  Austragungsstätte wo man sich für einen solchen internationalen Wettkampf wünschen kann. Ein grosser Dank dem Sportamt BS für das gewährte Gastrecht im wunderschönen "Joggeli". 

 

Nun heisse ich alle in Basel herzlich willkommen, freue mich auf spannende und faire Wettkämpfe und möchte allen Athletinnen und Athleten, Trainerinnen und Trainern, Richterinnen und Richter sowie ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer für ihren grossen Einsatz während der drei Wettkampftage herzlich danken!

 

Bedanken möchte ich mich aber vor allem bei unserem IBC - OK Team für die professionelle Vorbereitung und Durchführung der Ausgabe unseres 13. Internationalen Basler Cups. 

 

 

Mit sportlichen Grüssen,

Euer Roger Birrer

Präsident Schwimmverein beider Basel



Liebe Athletinnen und Athleten

 

"Das Alte betrachten, um das Aktuelle zu beeinflussen"

 

Mit der Neuauflage des Internationalen Basler Cups geht ein Herzenswunsch in Erfüllung! Mit dem neuen Logo und der starken internationalen Öffnung will der IBC Flagge zeigen - Für den organisierenden Verein, für die wunderschöne Wettkampfstätte, aber auch für Basel.

 

Sport verbindet sehr stark und lehrt uns Toleranz, Teamgeist, Solidarität, aber auch den Umgang mit Sieg und Niederlage. Die Werte, welche im Sport vermittelt werden, wie zum Beispiel Leistungs- und Teamfähigkeit, Stärke und Ausdauer, Willenskraft und Durchhaltevermögen, haben ihre Gültigkeit und Wichtigkeit weit über den Sport hinaus.

 

Wettkämpfe sind jene Bereiche im Leben, wo man an die Grenzen gehen muss, um erfolgreich zu sein. Die Grenzen zu spüren, sie immer erweitern zu wollen, um die Leistungen zu verbessern, sind die Faktoren, die den Sport für viele so reizvoll machen.

 

Kleine Erfolgsschritte, Niederlagen und Siege sind Erlebnisse die Lebenserfahrung bedeuten und grossen Einfluss auf die Persönlichkeitsbildung nehmen. Nicht nur deshalb belegt der Sport in unserer Gesellschaft einen immer wichtigeren Stellenwert. Neben der Gesundheitsvorsorge wird das physische und psychische Wohlbefinden entscheidend gesteigert.

 

Einen herzlichen Dank geht an die unzähligen Helfer, Swiss Aquatics für die fachliche Unterstützung, der Stadt Basel und natürlich dem OK-Team. Vielen Dank!

 

Ich freue mich, auf den Startschuss zum Neuen Format des IBC und bin schon heute überzeugt, dass wir ein Feuerwerk an guten Leistungen von den teilnehmenden Sportlerinnen und Sportler dargeboten bekommen. Allen Teilnehmenden viel Erfolg und den Besucherinnen und Besucher spannende Wettkämpfe und viele emotionale Momente!

 

Mit sportlichen Grüssen,

Euer Beat Hugenschmidt

Sportchef Schwimmverein beider Basel